Nach einem Aufruf in dieser Zeitung spendet die Vereinigung 400 Masken an ältere Wiesbadener Bürger.
Stellvertretend haben Rainer Pfeifer (l) und Wilhelm Vogel (r) Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende vor dem Rathaus die Masken überreicht .
(Wir bedanken wir uns beim Fotografen dieses Bildes, Herrn Volker Watschounek, der uns freundlicherweise die Wiedergabe des Bildes gestattet hat).
Ganz wichtig war es uns mitzuhelfen, damit Bürger mit nur kleiner Rente, die Möglichkeit haben die notwendigen Masken kostenlos zu erhalten. Die Beratungsstellen der Stadt stellen sicher, dass es auch die richtigen Adressaten erreicht.
Abschließend die Bitte an die Leserinnen und Leser die ebenfalls die Möglichkeit haben Masken zu ordern und weiterzuleiten. Helft alle mit: Niemand sollte Angst haben müssen aus finanziellen Gründen notwendige Schutzmaßnahmen nicht einhalten zu können.

« Ein Brief von Covid 19 „Hotspots für Kommunikation“ in allen Alten- und Pflegeheimen notwendig! »