Zur Neuregelung Pässe und Personalausweise ab sofort nur noch im Zentralen Bürgerbüro im Luisenforum abholen zu können.

Nicht nachvollziehbar und für ältere Menschen darüber hinaus eine Zumutung!
Wer schon einmal einen Pass oder einen Personalausweis beantragt hat, wird über die Information staunen, dass ab sofort nur noch die wesentlich zeitaufwendigere Beantragung oder Ummeldung in den Ortsverwaltungen möglich ist, die reine Abholung des fertigen Dokuments, aufgrund der gestiegenen Arbeitsbelastungen in den Ortsverwaltungen, jedoch nur noch im zentralen Bürgerbüro der Stadt im Luisenforum möglich ist.
Sinn ergibt eine solche Maßnahme, vom Arbeitsaufwand der MitarbeiterInnen vor Ort gesehen, doch nur, wenn Sie der erste Schritt sein soll, um in diesem Segment scheibchenweise die Bürgernähe vor Ort ganz aufzugeben und zu zentralisieren.
Dem muss gleich zu Beginn ein entschiedenes NEIN entgegengestellt werden.

« Öffentliche Solidarität mit unserer Polizei Gerede über Aufhebung der Maskenpflicht unverantwortlich »